Spannende Nachrichten


PETER Wechselsystem-Vollautomat bewährt sich

21.01.2015
Spannende Nachrichten >> Archiv 2015

 

Bild 1 Bild 2 Bild 3

 

PETER Wechselsystem-Vollautomat bewährt sich

Das bekannte Wechselsystem von PETER, welches seit Jahrzehnten im Einsatz ist und dessen Praxistauglichkeit von vielen Betreibern in der Branche geschätzt wird, wurde um einige Highlights weiterentwickelt.

Das Thema Sicherheit, Bedienerfreundlichkeit und Verschleiss wurde minutiös analysiert und veranlasste die PETER-Ingenieure, eine Option für den Markt zu entwickeln, welche den Chauffeuren erlaubt, noch rascher zu wechseln und nicht mehr auf den Lastwagen klettern zu müssen.

Die bekannte Multikupplung für die Hydraulik wurde vollautomatisiert und koppelt anlässlich des Wechselvorgangs beim Schieben automatisch ein. Das Wechsel­system verriegelt mittels Übertotpunkt in bewährter Manier.

Die anlässlich der letzten Transport.ch vorgestellte automatische Gelenkwellenkupp­lung erlaubt nun auch das automatische Koppeln von Antriebswellen (Gelenkwellen) z.B. bei Betonmischern. Das Koppeln im Stillstand und ein sanftes Beschleunigen der anzutreibenden Aggregate bewirkt eine längere Lebensdauer der vor- und nachgeschalteten Komponenten. Dieses Kupplungssystem kann auch nachgerüstet werden sofern der Platz von ca. 350 mm vorhanden ist.

 

Seit letztem Jahr sind die neuen Komponenten in der Praxis unterwegs und arbeiten täglich ohne Beanstandungen, zur vollsten Zufriedenheit der Chauffeure und Unter­nehmer.

 

Sicherheit ist nicht unerschwinglich!

 

Bildlegende

Bild 1 5-Achs-Lastwagen mit Fahrmischer/Kipper und
Betonmulde mit vollautomatischem Wechselsystem
Bild 2 LKW-seitige Ausrüstung automatische
Gelenkwellenkupplung mit Multikupplung-Hydraulik
Bild 3 Fahrmischer-seitige Ausrüstung automatische
Gelenkwellenkupplung

 

Zurück